Hennig Hilft

Auswahl des richtigen Fördersystems für Ihre Anwendung & Späne

December 07, 2022

Conveyors & Filtration

Mit dem richtigen Fördersystem, abgestimmt auf die bei Ihnen anfallende Späneart beziehungsweise Ihre Anwendung, erzielen Sie eine optimale Betriebsleistung.

Beginnen Sie bei der Auswahl damit, Ihre Anwendung und die damit verbundenen Anforderungen zu definieren. Auf der Grundlage des Späne-/Maschinentyps, des Volumens, der Leistungsanforderungen und der Faktoren des Arbeitsbereichs können Sie die richtige Entscheidung treffen, welches Fördersystem den Anforderungen Ihres Unternehmens am besten gerecht wird.

Systeme, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind, werden von Hennig kundenspezifisch entwickelt, um jede Art von Spänen und jedes Material zu aus dem Produktionsprozess sauber und effizient abzutransportieren. 

SPÄNEARTEN

Im industriellen Fertigungsprozess fallen unterschiedliche Spänearten an, die durch Fördertechnik abtransportiert werden müssen. Hier eine Übersicht.

1. Bandspäne 2. zyl. Wendelspäne 3. Spiralspäne 4. Schraubenspäne

1.1 Lang

Ribbon Long Chip Conveyor

 2.1 Lang

Tubular Long Chip Conveyor

3.1 Flach

Spiral Flat Chip Conveyor

 4.1 Lang

Helical Long Chip Conveyor

1.2 Kurz

Ribbon Short Chip Conveyor

 2.2 Kurz

Tubular Short Chip Conveyor

3.2 Konisch

 Spiral Conical Chip Conveyor

 4.2 Kurz

Helical Long Chip Conveyor

1.3 Wirr

Ribbon Snarled Chip Conveyor

 2.3 Wirr

Tubular Snarled Chip Conveyor

 

4.3 Wirr

Helical Snarled Chip Conveyor

5. Konische Wendelspäne 6. Bogenspäne 7. Bruchspäne 8. Nadelspäne

 5.1 Lang

Conical Helical Long Chip Conveyor

 6.1 verbunden

Arc Connected Chip Conveyor

Elemental Chip Conveyor  Needle Chip Conveyor 

5.2 Kurz

Conical Helical Short Chip Conveyor

6.2 Einzeln

Arc Loose Chip Conveyor

   

 5.3 Wirr

Conical Helical Chip Conveyor

     
9. Feinstaub 10. Schlamm 11. Kleine Teile  
Fines Chip Conveyor 

Swarf Sludge Chip Conveyor

Scrap Chip Conveyor 

 

 

 

 

 

     

 

 

     

AUSWAHL DES FÖRDERSYSTEMS (ABHÄNGIG VON DER SPANFORM)

Ob Scharnierband, Kratzerband oder Magnetband: Je nach Spanform eignet sich ein anderes Fördersystem zum Späneabtransport.

Conveyor Selection by Chip Types ISO 3685

FÖRDERSYSTEM-ARTEN

Bei Hennig können Sie unter diesen Fördersystem-Arten für Ihre Anwendung wählen. 

Hennig Hinge Chip Conveyor

 

Scharnierbandförderer (Glieder, Kette)

Diese bewährte Förderlösung ist für eine Vielzahl an Materialien, Spänearten und Spanlasten geeignet. Scharnierbandförderer sind der gängigste Fördertyp und können so verändert werden, dass sie auch problematische Abfälle und schwere Teile abtransportieren. 
Zu den Bandausführungen gehören glatte, gelochte, genoppte und kombinierte Varianten

Die Förderbandteilung beträgt 1,5 Zoll (38,1 mm) und 2,5 Zoll (63,0 mm). Weitere Optionen sind ein Kühlmitteltank, belastbare Aufprallplatten aus Schwermetall, eine Abdeckung für große Spänemengen und verschiedene Stollenkonfigurationen. 
Der serienmäßige VFD (variabler Frequenzantrieb) von Hennig bietet den Kunden die Möglichkeit, die Drehzahl für ihre Anwendung zu regulieren, um die Spankapazität und den Kühlmittelaustrag zu unterstützen. Der VFD bietet auch M-Code-Steuerungen für den Betrieb des Späneförderers durch die Maschine.

Hennig Scraper Chip Conveyor

 

Kratzerbandförderer

Der Kratzerbandförderer ist die ideale Lösung für feine Späne, denn er „kratzt“, während er die Späne aufnimmt und befördert sie die Neigung hinauf zum Auswurfende. Die standardmäßigen Abstreifschaufeln können mit Abstreifern ausgestattet werden. Zu den Optionen zählen ein integrierter KSS-Behälter, ein Spänekorb und eine VFD-Steuerung. Weitere Optionen sind eine verschleißarme Konstruktion mit gehärteten Schienen und Führunjgen/Boden.

Hennig Magnetic Chip Conveyor

 

Magnetbandförderer

Der Magnetförderer ist für Anwendungen mit eisenhaltigem Material vorgesehen, bei denen kleine Späne und feinste Späne anfallen.

Hennig Auger Chip Conveyor

 

Schneckenförderer

Der Schneckenförderer ist die ideale Lösung bei begrenztem Platzangebot. Er lässt sich entweder in der Maschine selbst oder direkt auf dem Boden montieren.

Hennig Mobile Chip Conveyor

 

Mobiler Förderer

Der mobile Förderer bietet Bedienern von Werkzeugmaschinen eine komfortable Möglichkeit, Späne in große Tonnen zu entsorgen. Er reduziert die Reinigungsarbeiten an der Maschine und schont den Rücken. 

Der tragbare Förderer kann für die regelmäßige Reinigung mehrerer Maschinen oder für jede Maschine mit hohem Späneaufkommen verwendet werden. Er wird unter dem Späneschacht einer beliebigen Spänerutsche positioniert, angeschlossen und eingeschaltet. Die Steuerung mit variablem Frequenzantrieb (VFD) ist Standard. 

Ein standardmäßig verstellbarer Späneschacht ermöglicht die Ausrichtung des Spänetrichters direkt auf den hohen Abschnitt des Förderers, nach rechts oder nach links. Diese Einstellungen werden vorgenommen, indem die vier Schrauben, mit denen der Trichter befestigt ist, gelöst, der Trichter abgenommen, in die gewünschte Position gedreht und wieder angeschraubt wird.

Hennig Push Pull Bar Chip Conveyor

 

Schubstangenförderer

Wird genutzt, um alle möglichen in großen Mengen erzeugten Feinstäube und Späne zu transportieren. Der Schubstangenförderer lässt sich je nach Anwendung auf oder unter dem Fußboden montieren. Der Förderer kann optional mit Vorfiltrationsgittern für die KSS-Abführung sowie einer Verschleissplatte mit gehärtetem Unterrahmen ausgestattet werden. 

Hennig Custom and Turnkey Chip Conveyor

 

Kundenspezifisch & Komplettlösungen

Besondere Arbeitsumgebungen, spezielle Maschinenkonfiguration, wechselnde Spänemengen: Das sind nur einige der besonderen Anforderungen, die auf die Notwendigkeit einer individuellen Späneförderer-Lösung hinweisen. Hennig-Ingenieure entwickeln Lösungen, um alle diese Anforderungen zu erfüllen. Für nahezu jeden Anwendungsfall, z. B. die Entfernung von Staub und Gas während einer Trockenbearbeitung oder den Abtransport von Teilen und Abfällen. Wenn für Ihr Fördersystem eine Einbindung in Maschinenregler oder eine stärkere Automation als bei unserem Standardsteuersystem notwendig ist, können wir für Sie eine maßgeschneiderte Lösung entwickeln. Wenn Sie Ihre Späne zusätzlich brechen oder aufbereiten wollen, können wir auch hierfür die benötigte Technik bereitstellen.

Hennig Conveyor Networks Chip Conveyors

 

Späneförderer-Netzwerke

Vollautomatisieren Sie die Abfallentsorgung Ihrer Anlage mit integrierten Kühlmitteltanks und einem Späneförderer-Netzwerk. Insbesondere Großserienhersteller können mit den integrierten Systemen von Hennig das Entfernen der Späne an ihren Maschinen in der Produktion automatisieren. Das verringert die benötigte Zeit für die Entsorgung von Spänen und erhöht somit die Fertigungszeiten.

Hennig Chip Disc Filtration

 

Disk-Filtration

Die einzigartige, patentierte Disk-Filtration (CDF) von Hennig ermöglicht einen hohen Filtrationsgrad von 25-30 Mikrometern, ohne dass zwei separate Bänder installiert werden müssen. In Verbindung mit einem Scharnier- oder Abstreifband bietet diese Konstruktion einen direkten Kühlmittelfluss in den Kühlmittelbehälter. Es kann eine Vielzahl von Materialien und Spänetypen filtern, sowohl in wasser- als auch in ölbasierten Kühlmitteln. 
Das Fördersystem kann mit einem Scharnier- oder einem Kratzerbandförderer kombiniert werden. Zur Standardausstattung gehören der Kühlmitteltank, Niederdruckpumpen, Hochdruckpumpen und Schwimmerschalter. Wenn Kühlmittel durch das Werkzeug hindurch benötigt wird, bietet Hennig Zyklonfilter, Beutelfilter oder Patronenfilter an, um die erforderlichen 5-10 Mikrometer der benötigten Filtration zu erreichen. Zu den Optionen gehören Kühler, Ölabscheider, alle elektrischen Anforderungen und einzelne oder mehrere Scheiben, je nach Kühlmitteldurchflussanforderungen. Der Filterdurchmesser reicht von 10" bis 12" und 16".

Hennig Coolant Tanks

Kühlmitteltanks

Hennig kann integrierte oder zusätzliche Kühlmitteltanks kundenspezifisch entwickeln. Die Hennig-Tanks aus dickem Stahl bieten leckagefreien Betrieb in rauen Werkstattumgebungen. Abnehmbare Abdeckplatten ermöglichen einen einfachen Zugang zum Inneren des Tanks für eine einfache und schnelle Wartung. Schaugläser für den Flüssigkeitsstand sind Standard. Leitbleche, Spänekörbe und abnehmbare Siebe können hinzugefügt werden. Zu den Optionen gehören Beutel-, Patronen- oder Zyklonfilter, Schwimmerschalter, Ölskimmer, Kühlmittelpumpen und integrierte Steuerungen.

 

Ersatzteile für Ihren Späneförderer

Zuverlässiger Service und ständige Verfügbarkeit von Ersatzteilen sind zentrale Kriterien bei der Auswahl Ihres Fördersystems. Wenn Ihr Späneförderer gewartet oder repariert werden muss, hat Hennig die Ersatzteile, um Ihr System wieder zum Laufen zu bringen.

Außerdem bieten wir qualifiziertes Personal für die Reparatur und den Austausch beschädigter Teile.

Hennig hat mehrere Servicezentren in Europa, die zuverlässige Unterstützung bieten, wenn verschlissene Bänder oder Teile ersetzt beziehungsweise repariert werden müssen. Alternativ bieten wir auch die Installation neuer Systeme an.

Dank unserer globalen Kapazitäten ist der Kundendienst für Hennig-Förderer oder Förderer von Partnerunternehmen weltweit verfügbar. 

 

Jetzt das passende Fördersystem auswählen

Die Aufgabe von Hennig ist es, Sie bei der Auswahl des besten Förderers für Ihre Anforderungen zu unterstützen und Ihnen fortschrittliche Systeme und Serviceleistungen zu bieten, die Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Mit unseren Förderern und Filtersystemen erreichen Sie die gewünschte Betriebseffizienz und verbessern die Lebensdauer von Präzisionsmaschinen sowie die Produktionsgenauigkeit. Entdecken Sie, wie Sie diese Vorteile nutzen können, und zwar mit weniger Wartungsaufwand als bei anderen Anbietern von Förderanlagen.

Wenden Sie sich an Hennig, um das beste Förderkonzept für Ihre Anwendung entwickeln zu lassen. Ein weiterer guter Weg, um anzufangen: Füllen Sie unser interaktives Angebotsformular aus.

 

 

Mehr Informationen:

Mehr zu unseren Späneförder-Arten und möglichen Optionen erfahren Sie auch hier:

 

Kontaktmöglichkeit:

Roderick Hennl

Vertriebsleiter - Späneförderer

r.hennl@hennig-gmbh.de

Tel.: +49 89 96096-134

Angebot anfordern