Hennig

Grubenabdeckungen

LASTTRAGENDE SCHUTZABDECKUNGEN - GRUBEN PROFESSIONELL SICHERN

Schließen Sie die Sicherheitslücke

Grubenabdeckungen und Schutzabdeckungen sind eine verfahrbare Lösung zum Abdecken von Öffnungen und Gruben und sichern diese in Werkstätten, Arbeitsräumen und Produktionshallen, um ein sicheres Begehen zu ermöglichen. Sie dienen der Sicherheit am Arbeitsplatz und gewährleisten unter anderem

  • ein leichteres Erreichen der Maschinen für Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen oder bei Kontrollgängen.
  • die bodengleiche Abdeckung, beispielsweise einer Wartungsgrube in Werkstätten. So kann die Werkstatt bei ebenerdiger Abdeckung der Grube gefahrlos betreten werden.
  • die Abdeckung von Tanks mit Chemikalien. So können bei Farb-, Beschichtungs- und Entfettungstanks gefährliche Dämpfe eingedämmt und die Gefahr für das Personal und die Umwelt verringert werden.

Das Abdecken von Wartungs- oder Arbeitsgruben schützt das Personal in Werkstätten, Produktions- und Logistikhallen. Als praktische Alternative zum Geländer bietet eine Grubenabdeckung mehr Komfort am Arbeitsplatz. Setzen Sie auf die sichere Lösung und tragen Sie mit der professionellen Sicherung von Werkstatt-, Arbeits- oder Wartungsgrube maßgeblich zur Sicherung des Arbeitsplatzes für Ihre Beschäftigten bei.

     

Grubenabdeckung verfahrbar von Hennig

MERKMALE UND OPTIONEN

Begehbare Abdeckung/Grubenabdeckung
  1. Schutzgehäuse | Das geschlossene Gehäuse ist als zusätzlicher Schutz für das Getriebe, die Spindel und die aufgerollten Bereiche erhältlich.
  2. Begehbares Material | Wir bieten Abdeckungen aus rostfreiem Stahl und Aluminium an. Da wir das Material in Abhängigkeit von der Umgebung auswählen, sind unsere begehbaren Abdeckungen immer optimal auf Ihre Anwendung abgestimmt
  3. Rutschfeste Oberfläche | Die Oberfläche wird rutschfest (Klebebänder oder Lackierungen) gestaltet, damit die Mitarbeiter besser geschützt sind, als wenn sie über die unbehandelte Fläche aus rostfreiem Stahl laufen würden.
  4. Antriebssysteme | Unsere begehbaren Abdeckungen werden auf eine von vier Arten angetrieben: Druckluftmotor, Elektromotor, Federmotor, ohne Motor/passiv (Abdeckung wird über ein Bauteil an der Maschine bewegt)

Für zusätzliche Funktionen und Optionen kontaktieren Sie uns bitte. Wir beraten Sie gerne, welche Lösung für Ihre Anwendung am besten geeignet ist.

 

zusätzliche Optionen

  1. Antriebsoptionen | Feder, Druckluft oder Elektromotor
  2. Materialoptionen | Edelstahl, AGS I, AGS II
  3. Montageoptionen | Über der Abdeckungsoberfläche, unter der Abdeckungsoberfläche, Winkel-/Sondermontage
  1. Montageoptionen | Komplett- oder Teilmontage möglich
  2. Designoptionen | Starre und bewegliche Designs verfügbar
  3. Gehäuseoptionen | Schutz vor Antrieb, Spindel und Windungsbereich

TECHNISCHE DATEN

Tragfähigkeit in kg pro 1000 mm Länge

*nach Anwendung zu bestimmen

Gehäusegröße (ungefähr)

*nach Anwendung zu bestimmen

HENNIG HILFT RESSOURCENZENTRUM

Ein Ziel für Hersteller, die einfach keine Zeit für Ausfallzeiten haben – wir sind hier, um Ihnen zum Erfolg zu verhelfen.

WELCHE GRUBENABDECKUNG IST DIE RICHTIGE?

Je nach Anforderung an Ihre Grube und den Arbeitsbereich variiert die Wahl des Materials für Ihre Abdeckung. Unsere Grubensicherungen aus Alu und Edelstahl sind stabil und pflegeleicht, schützen vor Beschädigung und Schmutz und sind automatisiert. Nehmen Sie für Ihr spezifisches Anliegen gerne Kontakt mit uns auf.

 

Was ist Ihre Anwendung?

  • Offene Gruben
  • Chemietanks (Beschichtung, Entfettung, Farbe usw.)
  • Wasserbehandlungsanlagen
  • Autowerkstätten
  • Logistikzentren
  • Untergrundsysteme
  • Produktionsfertigung
  • Betonfundamente
  • uvm.

 

Wählen Sie Ihr Abdeckungsmaterial

Edelstahl mit Aluminiumextrusionen

    • Langlebige, korrosionsbeständige Edelstahlbleche
    • Hält hohen Umgebungstemperaturen stand
    • Vollständig resistent gegen das Eindringen von Verunreinigungen
    • Begehbare Versionen verfügbar
    • Rutschfestes Klebeband oder Farbe


AGS (mini, I, II)

    • Anodisierte Aluminiumprofile und Scharniere
    • Hohe Belastbarkeit selbst bei langen Längen
    • Begehbare Versionen verfügbar (Typen I, II)
    • Rutschfestes Klebeband

 

Wählen Sie zusätzliche Sicherheitsoptionen

  • Lichtvorhänge
  • Optische Umzäunung
  • Lasersensoren
  • Druckpolster
  • Sperr- und Kennzeichnungskontrollen
  • Schutzgeländer
  • Sensoren für führende Kanten
  • Grenzschalter
  • Rutschfeste Farbe/Klebeband

 

Testimonial

Ulliman Schutte

"Diese Funktion hat erheblichen Mehrwert geschaffen. Sicherheit stand im Vordergrund, doch zusätzlich sorgt sie dafür, dass die Anlage deutlich sauberer wirkt. Daher halte ich es für einen großen Vorteil, dass die Entscheidung auf dieses System fiel und Hennig es erfolgreich umgesetzt hat."

Video ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=LTvpD3J2zCs

Joshua Pavlus, Ulliman Schutte

Ulliman Schutte

first

FAQ: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU GRUBENABDECKUNGEN

Die Abdeckung bzw. Absicherung von offenen Gruben ist laut der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV Pkt. 2.1) notwendig. Hierin sind die Maßnahmen zum Schutz vor Absturz und herabfallenden Gegenständen festgelegt:
„(1) Arbeitsplätze und Verkehrswege, bei denen eine Absturzgefahr für Beschäftigte oder die Gefahr des Herabfallens von Gegenständen besteht, müssen mit Schutzvorrichtungen versehen sein, die verhindern, dass Beschäftigte abstürzen oder durch herabfallende Gegenstände verletzt werden können. Sind aufgrund der Eigenart des Arbeitsplatzes oder der durchzuführenden Arbeiten Schutzvorrichtungen gegen Absturz nicht geeignet, muss der Arbeitgeber die Sicherheit der Beschäftigten durch andere wirksame Maßnahmen gewährleisten. Eine Absturzgefahr besteht bei einer Absturzhöhe von mehr als 1 Meter.“

 

Je nach den Anforderungen Ihrer Grube und des Arbeitsbereichs variiert die Wahl des Materials für Ihre Abdeckung. Unsere Sicherheitseinrichtungen aus Aluminium und Edelstahl sind stabil und pflegeleicht, schützen vor Schäden und Verschmutzung und sind automatisiert. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihre spezifische Anfrage.